Berufsunfähikeitsversicherung

Keiner wünscht es sich und doch werden viele Menschen aus den Berufsleben gerissen. Oft stehen sie dann vor dem finanziellen Ruin, denn sie haben nicht vorgesorgt und der Staat sieht keinen besonderen Schutz vor. Dann ist guter Rat teuer und eine Lösung des Problems durch eine entsprechende Versicherung nachträglich nicht mehr möglich.

Warum brauche ich eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

Eine Frührente ist immer mit monetären Einbußen verbunden. Wer nicht rechtzeitig durch eine Versicherung gegen Berufsunfähigkeit vorgesorgt hat, hat das Nachsehen und muss für viele Jahre den Gürtel enger schnallen.

Dabei denken viele Menschen an einen Unfall oder eine ernsthafte Krankheit, die sie mitten aus dem Berufsleben wirft. Tatsächlich sind es aber die weit verbreiteten Gebrechen, die dazu führen, dass Arbeitnehmer ihren Beruf nicht mehr ausüben können. Plötzlich sind die Betroffenen gezwungen, sich mit einem niedrigen Einkommen durchs Leben schlagen zu müssen.

In Österreich wie in vielen anderen europäischen Ländern ist eine Versicherung gegen Berufsunfähigkeit reine Privatsache und kann nicht vom Gesetzgeber vorgeschrieben werden. Trotzdem kann aufgrund der demographischen Entwicklung in unserem Land, ein positiver Trend hin zur Prophylaxe beobachtet werden, denn immer mehr verantwortungsbewusste Bürger lassen sich gegen solche Risiken versichern, um sich und die Familie zu schützen.

Wir werden immer älter und sollten dieser Tatsache Rechnung tragen und vorsorgen. Kompetente Beratung durch den Versicherungsmakler ist der erste Schritt. Wir prüfen Ihre persönlichen Anforderungen und Wünsche und entwickeln gemeinsam mit Ihnen mit Blick auf den Versicherungsmarkt die optimale Lösung.

Kontaktieren Sie uns

AIS Versicherungsmanagement GmbH

Tel.: +43 / 4352 / 37690
E-Mail: versicherung@ais-agentur.com

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht